Unternehmen - Firmenprofil
Die SensLab GmbH befasst sich seit ihrer Gründung 1995 mit der Entwicklung und Herstellung von Biosensoren.

Diese Sensoren ermöglichen in Kombination mit einem Handmessgerät oder als Detektoren in Analysesystemen einen schnellen, kostengünstigen und einfachen Nachweis relevanter Substanzen.
Die als (rekalibrierbare) Mehrwegsensoren, Durchflussmesszellen oder auch als Disposables konzipierten Sensoren finden Ihre Anwendung in der Umweltkontrolle, der Lebensmittelanalytik wie zunehmend auch in der klinischen Diagnostik.

15 hochqualifizierte Mitarbeiter arbeiten derzeit mit dem Geschäftsführer Dr. Bernd Gründig an aktuellen Produkten, internationalen Projekten und innovativen Technologieentwicklungen.
Das Know-How der SensLab GmbH resultiert neben einem breiten wissenschaftlichen Kooperationsnetzwerk aus langjährigen Erfahrungen in der Biosensorforschung, der Bioanalytik sowie der Protein- und Elektrochemie.

Wesentliche technologische Lösungen sind durch Patente in Deutschland, Europa und den USA geschützt.

Die SensLab GmbH verfügt über einen eigenen Produktionsbereich zur Sensorfertigung und modern ausgestattete Laboratorien. Entwicklungsleistungen fließen sowohl in eigene Produkte als auch in Projekt- und Auftragsarbeiten für Unternehmen der Biotech- und Pharmabranche.

Durch den Zusammenschluß mit  EKF diagnostic, einem der marktführenden Unternehmen im Bereich der stationären Labordiagnostik, haben beide Unternehmen 2005 den Grundstein gelegt für eine effektive Bündelung ihrer Ressourcen, gesicherte Fortführung der Entwicklungsleistungen und neue, wegweisende Anwendungen in der Humanmedizin.